Bücher zu aktuellen Themen. In der Oberrubrik Gesellschaft finden Sie außerdem Lektüre über zukunftsweisende Ideen und Möglichkeiten, Ereignisse der jüngeren Vergangenheit ab 1950 sowie Geografie und Soziologie.

»Möge die gesamte Republik mit dem Finger auf sie zeigen.«

20,00 €,* 280 Seiten, broschiert; Lieferzeit: 14 Tage. * Bei Versand plus Porto.

»Möge die gesamte Republik mit dem Finger auf sie zeigen.«

Das Corona-Unrecht und seine Täter

Sie haben mitgemacht. Sind zu Tätern geworden. Haben unbescholtene Bürger mit Hass und Gewalt überzogen, sie ihrer Freiheit beraubt. Haben kontrolliert, bedroht, gezwungen und bestraft. Gehetzt, gespalten, entmenschlicht und traumatisiert. Kritiker zu Staatsfeinden erklärt. Politiker, Journalisten, Wissenschaftler und Bosse waren sich nicht zu schade, sich als Totengräber der Demokratie zu betätigen. Mehr erfahren →

Buchhandel Hakon von Holst · 07709 / 922 48 06 · buchhandel@hakonvonholst.de

Die Kunst des digitalen Lebens

12,00 €,* 256 Seiten, broschiert; Lieferzeit: 14 Tage. * Bei Versand plus Porto.

Die Kunst des digitalen Lebens

Wie Sie auf News verzichten und die Informationsflut meistern

News sind Energiefresser und Hirnblockierer. Grund genug, sich aus dem Nachrichtenüberfluss auszuklinken. Die digitale Welt bindet unsere Aufmerksamkeit permanent mit Neuigkeiten und Informationen. 24 Stunden am Tag werden uns auf allen Kanälen News serviert, die unser Gehirn weder verdaut noch zu Wissen verarbeitet. Stattdessen setzen sie uns unter Dauerstress, torpedieren unser Zeitmanagement und hindern uns daran, unser wahres Glück zu finden. Mehr erfahren →

Buchhandel Hakon von Holst · 07709 / 922 48 06 · buchhandel@hakonvonholst.de

Kuhhorn

24,00 €,* 164 Seiten, gebunden; Lieferzeit: 14 Tage. * Bei Versand plus Porto.

Kuhhorn

Die Würde der Kuh und die Grenzen der industriellen Landwirtschaft

Brauchen Kühe Hörner und wozu eigentlich? Heute tragen die meisten Kühe in den westlichen Industrieländern keine Hörner mehr. Sie wurden enthornt oder so gezüchtet, dass ihnen keine Hörner wachsen. Das Buch erzählt die Geschichte des rebellischen Bergbauern Armin Capaul, der den Kühen eine Stimme geben will. Es zeigt auf, was die Enthornungen mit Stallhaltung und Landwirtschaftpolitik zu tun haben und wie auf der anderen Seite Strategien dagegen erdacht wurden. Dabei kommen Bäuerinnen, Politiker, Wissenschaftlerinnen und Tierschützer zu Wort. Mehr erfahren →

Buchhandel Hakon von Holst · 07709 / 922 48 06 · buchhandel@hakonvonholst.de

Der Krieg vor dem Krieg

18,00 €,* 224 Seiten, broschiert; Lieferzeit: 14 Tage. * Bei Versand plus Porto.

Der Krieg vor dem Krieg

Wie Propaganda über Leben und Tod entscheidet

Die Grenzen zwischen Krieg und Frieden werden immer poröser: Wirtschaftskriege, Cyberkriege, hybride Kriege, Propagandakriege. Krieg ist, global betrachtet, zu einem Normalzustand geworden. Wir leben in Zeiten des permanenten Krieges. Krieg geht stets mit Kriegspropaganda einher. Ulrich Teusch seziert in diesem Buch aktuelle und historische Propagandastrategien und beleuchtet die Interessen der Kriegsverkäufer in Politik, Wirtschaft, Militär und Medien. Mehr erfahren →

Buchhandel Hakon von Holst · 07709 / 922 48 06 · buchhandel@hakonvonholst.de

Die Propagandamatrix

18,00 €,* 215 Seiten, broschiert; Lieferzeit: 14 Tage. * Bei Versand plus Porto.

Die Propagandamatrix

Der Kampf um freie Medien entscheidet über unsere Zukunft

Der Journalismus ist tot. Mit oder an Corona gestorben, nach langem Siechtum. Schon vorher war die „vierte Gewalt“ schwer krank, hing arbeitsunfähig und durchseucht von Politik am Tropf der Industrie. Das Virus hat dem Patienten nur den finalen Schlag versetzt. Im Untergang bekämpft der Medien-Mainstream alle bis aufs Messer, die seinen Job übernehmen könnten. Es wird verboten, verleumdet, zensiert und gelöscht. Wer die falschen Fragen stellt, wird zum Schweigen gebracht. Michael Meyen sagt: Medienkritik war gestern. Hört auf, die News der Propagandamaschine als Fakes zu entlarven. Schimpft nicht länger auf Tagesschau, Claus Kleber, Spiegel und die Zensurmaschine Google. Dass wir beständig manipuliert werden, wussten schon die weisen Alten: Edward Bernays, Walter Lippmann, Noam Chomsky. Nun aber ist es an der Zeit, deren Wissen ins Hier und Jetzt zu überführen – um zu verstehen, was gerade geschieht, vor allem aber als Anleitung für die so dringend nötige Medienrevolution. Mehr erfahren →

Buchhandel Hakon von Holst · 07709 / 922 48 06 · buchhandel@hakonvonholst.de

Lügen in Kriegszeiten

24,00 €,* 176 Seiten, broschiert; Lieferzeit: 14 Tage. * Bei Versand plus Porto.

Lügen in Kriegszeiten

Kritische Betrachtungen

Das erste Opfer des Krieges ist die Wahrheit Arthur Ponsonby beschreibt in seinem Buch Lügen, die im ersten Weltkrieg erfunden und verbreitet wurden. Ziel dieser Propaganda war es, Angst und Hass in den jeweiligen Bevölkerungen zu schüren, um die Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger für den Krieg zu entfachen oder hochzuhalten. Junge Männer sollten für den Kriegsdienst begeistert werden. Arthur Ponsonby analysiert hierfür nicht nur Lügen aus Großbritannien, sondern auch aus den Vereinigten Staaten, Frankreich, Italien und Deutschland. Ein Buch mit erschreckender Aktualität. Mehr erfahren →

Buchhandel Hakon von Holst · 07709 / 922 48 06 · buchhandel@hakonvonholst.de

Cloudmoney

24,00 €,* 352 Seiten, gebunden; Lieferzeit: 14 Tage. * Bei Versand plus Porto.

Cloudmoney

Cash, Karte oder Krypto: Warum die Abschaffung des Bargelds unsere Freiheit gefährdet

Nicht erst seit der Corona-Krise bezahlen immer mehr Menschen bargeldlos mit Karte oder App. Corona hat die Entwicklung deutlich beschleunigt. Nutznießer sind vor allem die großen IT-Unternehmen wie Amazon und Google und die Großen der Finanzindustrie, die unter dem Banner des Fortschritts schon seit Längerem die bargeldlose Gesellschaft propagieren. Der englische Finanzexperte und Aktivist Brett Scott zeigt, dass und wie Big Tech und Big Finance immer enger zusammenrücken und mithilfe der allgegenwärtigen digitalen Geräte ihre Macht über uns gefährlich ausbauen, zum Nachteil unserer Freiheit und Unabhängigkeit. Mehr erfahren →

Buchhandel Hakon von Holst · 07709 / 922 48 06 · buchhandel@hakonvonholst.de

Lieblosigkeit macht krank

18,00 €,* 176 Seiten, gebunden; Lieferzeit: 14 Tage. * Bei Versand plus Porto.

Lieblosigkeit macht krank

Was unsere Selbstheilungskräfte stärkt und wie wir endlich gesünder und glücklicher werden

Die Fortschritte der Medizin sind beeindruckend – und dennoch leiden viele von uns an „Leib und Seele“. Wie kann das sein? Gerald Hüther, Gehirnforscher, Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung und Bestsellerautor geht der Frage nach, weshalb uns das beste und teuerste Gesundheitssystem der Welt nicht gesünder macht: Weil jeder Heilungsprozess, auch wenn er von der modernsten Medizin unterstützt wird, letztlich immer ein Selbstheilungsprozess des Körpers ist. Mehr erfahren →

Buchhandel Hakon von Holst · 07709 / 922 48 06 · buchhandel@hakonvonholst.de

Permanent Record

13,00 €,* 432 Seiten, broschiert; Lieferzeit: 14 Tage. * Bei Versand plus Porto.

Permanent Record

Meine Geschichte

Edward Snowden riskierte alles, um das System der Massenüberwachung durch die US-Regierung aufzudecken. Jetzt erzählt er seine Geschichte: »Mein Name ist Edward Snowden. Sie halten dieses Buch in Händen, weil ich etwas getan habe, das für einen Mann in meiner Position sehr gefährlich ist: Ich habe beschlossen, die Wahrheit zu sagen.« Mehr erfahren →

Buchhandel Hakon von Holst · 07709 / 922 48 06 · buchhandel@hakonvonholst.de

Der Fall Julian Assange

22,00 €,* 336 Seiten, gebunden; Lieferzeit: 14 Tage. * Bei Versand plus Porto.

Der Fall Julian Assange

Geschichte einer Verfolgung – Der spektakuläre Report des UNO-Sonderberichterstatters für Folter

Einer der größten Justizskandale aller Zeiten. Mit dem „Afghan War Diary“ veröffentlicht WikiLeaks 2010 das größte Leak der US-Militärgeschichte, mitsamt Beweisen für Kriegsverbrechen und Folter. Kurz danach verdächtigt Schweden WikiLeaks-Gründer Julian Assange der Vergewaltigung, und ein geheimes US-Schwurgericht ermittelt wegen Spionage. Als ihn Ecuador nach jahrelangem Botschaftsasyl der britischen Polizei überstellt, verlangen die USA sofort seine Auslieferung und drohen mit 175 Jahren Haft. Mehr erfahren →

Buchhandel Hakon von Holst · 07709 / 922 48 06 · buchhandel@hakonvonholst.de