Nachdenken über das Leben. Nicht alles lebt, was lebendig zu sein scheint.

Der Große Weg hat kein Tor

19,90 €,* 176 Seiten, gebunden; Lieferzeit: 14 Tage. * Bei Versand plus Porto.

Der Große Weg hat kein Tor

Nahrung – Anbau – Leben

»Der Große Weg hat kein Tor« ist ein Grundlagenwerk alternativen Lebens und der alternativen Ernährungsbewegung. Es inspiriert Menschen weltweit, neue Wege zu gehen. Eine Erfolgsstory des Bio-Landbaus – und noch viel mehr: Für Masanobu Fukuoka war der vernünftige Umgang mit dem Boden ein Schritt zur Versöhnung des Menschen mit sich selbst und seiner Umgebung. Mehr erfahren →

Buchhandel Hakon von Holst · 07709 / 922 48 06 · buchhandel@hakonvonholst.de

Würde

14,00 €,* 192 Seiten, broschiert; Lieferzeit: 14 Tage. * Bei Versand plus Porto.

Würde

Was uns stark macht – als Einzelne und als Gesellschaft

Würde ist ein großer Begriff. Gleich in Artikel 1 des Grundgesetzes heißt es: „Die Würde des Menschen ist unantastbar.“ Doch was genau ist Würde? Was bedeutet es, wenn uns unsere Würde genommen wird, weil wir etwa in der digitalen Welt nur noch als Datensatz zählen oder im Netz geschmäht werden? Wenn wir uns selbst würdelos verhalten oder andere entwürdigen? Der Hirnforscher Gerald Hüther zeigt in seinem neuen Buch, dass Würde nicht allein ein ethisch-philosophisch begründetes Menschenrecht ist, sondern ein neurobiologisch fundierter innerer Kompass, der uns in die Lage versetzt, uns in der Vielfalt der äußeren Anforderungen und Zwänge in der hochkomplexen Welt nicht zu verlieren. Umso wichtiger ist es, dass wir lernen, die Wahrnehmung der eigenen Würde zu stärken. Denn: Wer sich seiner Würde bewusst ist, ist nicht verführbar. Mehr erfahren →

Buchhandel Hakon von Holst · 07709 / 922 48 06 · buchhandel@hakonvonholst.de

Die deutsche Seele

25,00 €,* 560 Seiten, broschiert; Lieferzeit: 14 Tage. * Bei Versand plus Porto.

Die deutsche Seele

von Thea Dorn und Richard Wagner

Von Gemütlichkeit und Grundgesetz, von Abendbrot bis Zerrissenheit. Alles was deutsch ist. So ein Buch hat es noch nicht gegeben. Zwei Autoren, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, erkunden liebevoll und kritisch, kenntnisreich und ohne Berührungsängste, was das eigentlich ist, die deutsche Seele. Sie spüren sie auf in so unterschiedlichen Begriffen wie »Abendbrot« und »Wanderlust«, »Männerchor« und »Fahrvergnügen«, »Abgrund« und »Zerrissenheit«. In sechzig Kapiteln entsteht auf diese Weise eine tiefgründige und facettenreiche Kulturgeschichte des Deutschen. Mehr erfahren →

Buchhandel Hakon von Holst · 07709 / 922 48 06 · buchhandel@hakonvonholst.de

Der Kult

20,00 €,* 360 Seiten, broschiert; Lieferzeit: 14 Tage. * Bei Versand plus Porto.

Der Kult

Über die Viralität des Bösen

Warum tun gute Menschen Böses? Weshalb werden so viele zu fügsamen Dienern des Unrechts? Und warum rebellieren sie nicht, wenn man ihnen die Freiheit nimmt? Antworten auf diese Fragen erhalten wir, wenn wir erkennen: Es geht tatsächlich ein Virus um — ein verheerendes Virus des Geistes. Ein Virus, das die Menschen zu Anhängern eines Weltuntergangskultes macht, das sie in ängstliche Sklaven verwandelt und ihre Werte ins Lebensfeindliche verkehrt. Wie funktioniert dieser Kult und woher kommt er? Wer ist sein Gott, wer sind seine Priester? Mehr erfahren →

Buchhandel Hakon von Holst · 07709 / 922 48 06 · buchhandel@hakonvonholst.de

Wer schweigt, stimmt zu

16,00 €,* 144 Seiten, gebunden; Lieferzeit: 14 Tage. * Bei Versand plus Porto.

Wer schweigt, stimmt zu

Über den Zustand unserer Zeit. Und darüber, wie wir leben wollen.

Wie wollen wir eigentlich leben? Nach zwei Jahren Pandemie, in zermürbten Gesellschaften, verformten Demokratien, polarisierten Debatten, erschöpften Volkswirtschaften und eingeschränkten Freiheitsrechten, liegt diese Frage mitten auf dem europäischen Tisch! Ulrike Guérot hat ein wütendes Essay für all diejenigen geschrieben, die nicht so leben wollen wie in den letzten zwei Jahren; die einem Virus nicht noch ein demokratischen System hinterher schmeißen, und die ihre Freiheit nicht für eine vermeintliche Sicherheit verspielen wollen. Ein Buch gegen den transhumanistischen Zeitgeist, der mit einer als Lebensrettung maskierten Kontrollpolitik genau das verspielt, was das Mysterium des Lebens ausmacht. Mehr erfahren →

Buchhandel Hakon von Holst · 07709 / 922 48 06 · buchhandel@hakonvonholst.de

Undinge

22,00 €,* 128 Seiten, gebunden; Lieferzeit: 14 Tage. * Bei Versand plus Porto.

Undinge

Umbrüche der Lebenswelt

Heute bewohnen wir nicht mehr Erde und Himmel, sondern Google Earth und Cloud. Informationen beherrschen unsere Lebenswelt. Wir berauschen uns regelrecht an Kommunikation. Byung-Chul Hans Kritik der Informationsgesellschaft klärt uns über die Folgen unseres Informations- und Kommunikationsrausches auf. Mehr erfahren →

Buchhandel Hakon von Holst · 07709 / 922 48 06 · buchhandel@hakonvonholst.de